Tag der offenen Gartenpforte - im Partheland & in Leipzig

Einblicke die verzaubern!

am Sonntag, dem 18.06.2017 von 10 - 17 Uhr

 => Flyer zum Download aus 2017
der aktuelle Flyer 2017


2011 rief der Zweckverband Parthenaue zum ersten Mal zu diesem Anlass auf. Daraufhin luden 8 private Gartenbesitzer (sowohl Hobbygärtner als auch Fachleute) im Partheland zu einer Besichtigungstour in ihre grünen Oasen ein. Mittlerweile beteiligen sich 24 (abwechselnd und nicht alle jedes Jahr) völlig verschiedene aber gleichermaßen interessante Gärten am Tag der offenen Gartenpforte und  sowohl die Gartenbesitzer, als auch die Besucher sind von der Resonanz begeistert. „Zeigefreudige“ Gartenbesitzer gibt es aber nicht nur in der Parthenaue. Innerhalb von 7 Jahren hat sich so das Gebiet von anfangs Taucha, Borsdorf und Althen bis nach Brandis, Machern, Grünau, Zuckelhausen, Zwenkau, Markranstädt und Markkleeberg erweitert. Interessierte Gartenliebhaber haben an diesem einen Tag die Möglichkeit, den ganzen Reichtum und die bunte Vielfalt der Gartenkultur zu erleben und in gemütlicher Atmosphäre zu fachsimpeln.

Bereits zum siebenten Mal möchten private Gartenbesitzer ihr liebevoll gestaltetes Pflanzenreich gern anderen interessierten Gartenliebhabern zeigen. Anbei steht Ihnen das Faltblatt für 2017 mit den Adressen aller Teilnehmer zur Verfügung verbunden mit der Einladung, sich selbst ab 2018 zu beteiligen.

Tag der offenen Gartenpforte - Impressionen

 
Wir, der Veranstalter des Tages der offenen Gartenpforte im Partheland & Leipzig, wünschen uns neben vielen Besuchern noch mehr zeigefreudige Gartenbesitzer. Wer sein Gartenglück gern mit anderen teilen möchte, ist dazu ganz herzlich eingeladen.

Melden Sie sich gern noch in diesem Jahr bei uns an. Der Anmeldeschluss für eine Teilnahme im kommenden Jahr ist der 01.05.2018.

Versuch macht klug

Versuch macht klug - Seite2